Bestandteile von Druckfarben


Je nach Art des Druckers oder Druckauftrags werden unterschiedliche Druckfarben benötigt. Aus diesem Grund gibt es auf dem Markt verschiedene Arten von Druckfarben, wie zum Beispiel lösemittelbasierte, wasserbasierte, digitale oder UV-Druckfarben. Sie alle enthalten ähnliche Komponenten, allerdings ist die genaue Zusammensetzung und auch die Art des Rohstoffes von dem eingesetzten Druckverfahren abhängig.

Pigmente werden verwendet, um visuelle Effekte und Farbeindrücke zu erzeugen. Lösemittel verbessern die Fließeigenschaften der Druckfarbe, um eine optimale Verarbeitbarkeit zu gewährleisten. Bindemittel dagegen führen zu einer gleichmäßigen Verteilung der Pigmente und binden diese an die Oberfläche des Substrats. Additive verändern die physikalischen Eigenschaften der Druckfarbe, um beispielsweise die Haftfähigkeit oder die Scheuerbeständigkeit zu verbessern. Klicken Sie unten auf den Button, um mehr über die Zusammensetzung von Druckfarben und verwandte Themenbereiche zu erfahren.

Mehr erfahren