Aktuelles

Ihre direkte Quelle für alle Neuigkeiten zu SIEGWERK

Siegwerk Thailand unterstützt SOS-Kinderdorf in Nong Khai

Das Team von Siegwerk Thailand hat Freude daran, der Gesellschaft etwas zurückzugeben und bedürftigen Menschen zu helfen. Aus diesem Grund stellt Siegwerk in Thailand das SOS-Kinderdorf in Nong Khai gerne in den Mittelpunkt seiner Aktivitäten im Bereich Corporate Social Responsibility (CSR). Siegwerk hat diesen Ort ausgewählt, da Nong Khai eine arme Provinz an der Grenze zu Laos ist.

Siegwerker bemalen Sparschweine mit Kindern im SOS Kinderdorf.

Siegwerk Thailand, vertreten durch den Sozialausschuss des Unternehmens, organisierte eine interaktive und erfolgreiche Veranstaltung mit den SOS-Kindern. Insgesamt fanden sich 60 Kinder zusammen, um gemeinsam Pizza zuzubereiten und Gips-Spardosen und Taschen zu bemalen.

Gemeinsam Pizzabacken und Malen

Die Kinder erlernten das traditionelle Pizzabacken voller Begeisterung. Die Zusammenarbeit mit den Siegwerkern, die ihnen beibrachten, wie man Pizzateig herstellt, verschiedene Arten von Belag kombiniert und beim Backen experimentiert, bereitete allen Kindern große Freude und belohnte sie mit einem leckeren Essen.

Bei einer anderen tollen Veranstaltung bemalten die Kinder ihre eigenen Gips-Spardosen und Taschen mit bunten Farben. Für die Kinder waren die Sachen großartige Geschenke, die ihnen dabei helfen werden, für die Zukunft zu sparen. 

Siegwerk Thailand freut sich schon auf weitere Besuche und darauf, weitere SOS-Kinderdörfer im Rahmen seiner jährlichen CSR-Aktivitäten zu fördern.

Über das SOS-Kinderdorf in Nong Khai Bangkok

Das SOS-Kinderdorf in Nong Khai nahm 1994 die ersten Kinder auf. Es wurde errichtet, um den armen Menschen in dieser nordöstlichen Provinz Thailands zu helfen und sie zu unterstützen. Das Hauptanliegen bestand dabei darin, den Kindern die Möglichkeit zu bieten, in einem liebevollen familiären Zuhause aufzuwachsen. Die Einrichtung in Nong Khai unterstützt rund 113 verwaiste und verlassene Kinder.

Seit 2010 pflegt Siegwerk eine globale Beziehung zu SOS und unterstützt wichtige Leuchtturmprojekte in Mexiko, Indien, auf den Philippinen, in Brasilien, Vietnam, Chile und Guatemala.