Aktuelles

Ihre direkte Quelle für alle Neuigkeiten zu SIEGWERK

Siegwerk übernimmt den Geschäftsbereich Verpackungsdruckfarben der Schweizer Gruppe SICPA

Die „Siegwerk Group International“, Siegburg bei Köln, hat die Akquisition des Geschäftsbereichs Verpackungsdruckfarben des Schweizer Unternehmen SICPA SA abgeschlossen. Der Vertrag wurde am 8. September in London unterzeichnet, nachdem die zuständigen Kartellbehörden die Akquisition genehmigt hatten.

Das Verpackungsfarbengeschäft wird unter dem Namen „Siegwerk Ink Packaging“ als eigenständige Marke innerhalb der Siegwerk-Gruppe weltweit agieren. Zusätzlich vertreibt die Siegwerk-Gruppe unter der Marke „Siegwerk Ink Publication“ Druckfarben für Printmedien wie Magazine, Kataloge, Tageszeitungen und Werbebeilagen.

Siegwerk Ink Packaging zählt zu den international führenden Herstellern von hochqualitativen Druckfarben für Verpackungen, die höchsten Qualitätsansprüchen genügen. Die Produktpalette umfasst Farben für flexible Verpackungen, Zigaretten- und Tabakverpackungen, Etiketten, Papier und Pappe, Bogenoffset- und UV-Druckfarben sowie Dekorfarben. Die neu aufgestellte Siegwerk-Gruppe ist der größte in Europa ansässige Druckfarbenhersteller.

SICPA wird weiterhin die Sparten Sicherheitsdruckfarben und Sicherheitssysteme vom Unternehmenssitz in Lausanne (Schweiz) fortführen.

„Die Menschen, die für Siegwerk und für SICPA arbeiten, sind beide durch die Kultur eines Privatunternehmens geprägt. Auf beiden Seiten wird großer Wert auf beste Qualität und intensive und persönliche Kundenbeziehungen gelegt“, sagt der Vorstandsvorsitzende der Siegwerk-Gruppe, Herbert Forker. „Unser neu aufgestelltes Unternehmen ist ideal positioniert, um für die spezifischen Anforderungen jedes einzelnen Kunden, vom international tätigen Großkonzern bis zum regional tätigen Druckunternehmen, maßgeschneiderte und individuelle Farblösungen anbieten zu können. Ab sofort verbinden wir zum Vorteil unserer Kunden das Know-how des weltweit führenden Siegwerk-Technologiezentrums in Siegburg mit der anwendungstechnischen Unterstützung des internationalen SICPA-Netzwerks.“

Die starke Marktposition in Zentraleuropa soll weiter ausgebaut werden. Dazu wird sich das Unternehmen vor allem auf die Wachstumsmärkte in Süd- und Osteuropa, Asien und Lateinamerika konzentrieren. „In Asien zum Beispiel“, sagt Forker, „erwarten die Marktforscher einen Anstieg der Produktion von Qualitätsverpackungen um das Zehnfache bis zum Jahr 2010. Analog dazu verschiebt sich auch das Konsumverhalten in Süd- und Osteuropa immer mehr hin zum Kauf verpackter Waren. Mit unserer konsequenten Fokussierung auf Druckfarben für Qualitätsverpackungen werden wir diese Wachstumschancen nutzen.“ In Nordamerika ist Siegwerk Ink Packaging nach der Akquisition des US-Unternehmens Color Converting (CCI) aus dem Jahre 2003 ebenfalls gut positioniert.

Siegwerk Ink Publication nimmt in den Kernmärkten eine führende Stellung ein. Als europäischer Marktführer hat der Geschäftsbereich für Illustrationstiefdruckfarben erfolgreich auf die jüngsten Konsolidierungen auf Kundenseite reagiert. Der Geschäftsbereich der Rollenoffsetdruckfarben konnte nach einer Umstellung der Geschäftsstrategie ein Wachstum im zweistelligen Bereich verzeichnen und sich somit als erfolgreicher Marktteilnehmer in Europa etablieren.

Siegwerk Group International
Mit 4.100 Beschäftigten und einem Jahresumsatz von 773 Millionen Euro ist die Siegwerk-Gruppe der weltgrößte Druckfarbenhersteller mit Hauptsitz in Europa. Das Unternehmen, das 1830 gegründet wurde und somit eines der ältesten Familienbetriebe in Europa ist, verfügt über Tochtergesellschaften in der ganzen Welt. Zahlreiche Patentanmeldungen unterstreichen den Anspruch der Siegwerk-Gruppe als das weltweit innovativste Unternehmen seiner Branche. Siegwerk ist weltweiter Marktführer im Bereich der hochwertigen Verpackungsdruckfarben. Im Bereich Illustrationstiefdruckfarben ist die Siegwerk-Gruppe Marktführer in Europa und in Lateinamerika und nimmt Platz 3 in Nordamerika ein. Im Bereich der Rollenoffsetdruckfarben zählt das Unternehmen zu den am schnellsten wachsenden Marktteilnehmern seiner Branche.


Ihr Ansprechpartner:
Siegwerk Group
Peter Heimerzheim
Unternehmenssprecher
Siegwerk Druckfarben AG
Alfred-Keller-Strasse 55
53721 Siegburg
Deutschland

Tel.: +49 - (0)2241 - 304 732
Fax: +49 - (0)2241 - 304 330
Mobile: +49 - (0)160 - 96 234 440
E-mail: peter.heimerzheim@siegwerk.de