Aktuelles

Ihre direkte Quelle für alle Neuigkeiten zu SIEGWERK

Siegwerk Ink Packaging Kunde gewinnt bei AFTA Awards 2005

Das thailändische Unternehmen TPN FlexPak, führender regionaler Hersteller von bedruckten flexiblen Verpackungen für Lebensmittel und Massenkonsumgüter, hat bei den Asian Flexo Excellence Awards 2005 je einmal Gold und Bronze erhalten.

Beide Preise wurden mit Siegwerk Farbsystemen gewonnen.  Bei der mit Gold ausgezeichneten Verpackung kam die Farbserie ZMR 163-5 zum Einsatz. Diese wurde eigens in Thailand für den Kunden entwickelt und wird lokal produziert. Bronze gab es für das Farbsystem Access Lam, ursprünglich eine Entwicklung der Druckfarbensparte von Sicpa France.

Beide Farbsysteme zeichnen sich durch eine sehr gute Druckperformance, gerade unter anspruchsvollen asiatischen Klimabedingungen, hohe Druckgeschwindigkeit, hohe Farbkraft sowie hervorragende Verbund- und Restlösemittelwerte aus.

TPN FlexPak wurde 1999 gegründet und wird seid inzwischen vier Jahren von Siegwerk betreut. Verständlich, dass sich Martin Wuits, Head of Technology Flexible Packaging bei Siegwerk Asia/Pacific, mit seinen Kunden über diese Auszeichnung freut: „Wir sind stolz, auch einen Beitrag zu diesem außergewöhnlichen Erfolg geleistet zu haben. Durch unser erweitertes Produkt- und Serviceportfolio können wir nun noch besser auf spezifische Kundenanforderungen eingehen. Ein solches Ergebnis bestätigt unser erfolgreiches Engagement im Wachstumsmarkt Asien und unterstreicht den Anspruch von Siegwerk Ink Packaging als führende Marke für Druckfarben für hochwertige Verpackungen.

Der Award wurde zum vierten Mal anlässlich der jährlich stattfindenden Konferenz der Asian Flexographic Technical Association (AFTA) verliehen. Austragungsort der Tagung Ende Oktober 2005 war Kuala Lumpur/Malaysia.

Mit dem Asian Flexo Excellence Award werden herausragende Leistungen von Verpackungsunternehmen aus ganz Asien ausgezeichnet. Eine unabhängige Expertenjury begutachtet und bewertet die eingereichten Druckmuster und deren Qualität.

Siegwerk Group International

Mit 4.000 Mitarbeitern in 36 Ländern und einem addierten Jahresumsatz von 770 Millionen Euro (2004) gehört Siegwerk Group International zu den welt­weit führenden Druckfarbenherstellern. Das Unternehmen wurde 1830 gegründet, Konzernsitz ist Siegburg bei Köln (Deutschland). Zahlreiche Inno­vationen und Patente unterstreichen das weltweit führende Innovations­vermögen der Gruppe. Siegwerk ist weltweit führend in Verpackungs- und Illustrationstiefdruckfarben. Im Rollenoffset wächst das Unternehmen seit zwei Jahren deutlich über Markt.