Ausbildung zur Produktionsfachkraft Chemie (m/w/d)

Der Weg zur perfekten Farbe

Du hast Spaß an naturwissenschaftlichen Prozessen, bist wissbegierig und ein Teamplayer? Dann ist die Ausbildung zur Produktionsfachkraft Chemie genau das richtige für dich! Als Produktionsfachkraft Chemie (m/w/d) bei Siegwerk bist Du am gesamten Produktionsprozess von Druckfarben beteiligt. Dazu steuerst Du Anlagen für Produktions- und Verarbeitungsprozesse nach Arbeitsplänen und wirkst bei der Wartung und Instandhaltung von diesen mit.

Du befüllst die Produktionsanlagen mit den benötigten Rohstoffen und bist für die Kontrolle und Dokumentation der Arbeitsschritte zur Herstellung und Verarbeitung verschiedener Produkte verantwortlich. 

Auf Deinem Ausbildungsplan stehen dazu die Planung und Steuerung von Betriebs- und Arbeitsabläufen, die Anwendung von Mess-, Steuer- und Regelungstechniken sowie Maschinen- und Elektrotechnik.

Deine Ausbildung bei Siegwerk verteilt sich auf drei unterschiedliche Standorte. Neben der praktischen Ausbildung am Standort in Siegburg finden Teile Deiner Ausbildung in der Berufsschule in Wesseling und bei unserem Kooperationspartner Evonik Industries AG statt (ebenfalls in Wesseling ansässig). Dort befindet sich die Lehrwerkstatt, die unseren Auszubildenden das nötige Grundwissen vermittelt, um dieses in den zwei Ausbildungsjahren in zahlreichen Stationen bei Siegwerk zu vertiefen. 

Das solltest Du mitbringen

Du solltest ein gutes mathematisches und technisches Verständnis sowie eine schnelle Auffassungsgabe mitbringen. Die Arbeit im Team sollte dir Spaß machen und du solltest mindestens einen Hauptschulabschluss vorweisen können.

Deine Ausbildung im Überblick

  • Ausbildungsdauer von 2 Jahren 
  • Während Deiner gesamten Ausbildung warten abwechslungsreiche Aufgabenstellungen, Herausforderungen und vielfältige Möglichkeiten auf Dich, die Siegwerk Dir als produzierender Marktführer in Druckfarben bietet
  • Bei deiner Berufsschule handelt es sich um das Goldenberg Berufskolleg in Wesseling. Dort findet der theoretische Teil als Blockunterricht statt.. Neben dem Besuch der Berufsschule, findet ein Teil deiner Ausbildungszeit bei unserem Kooperationspartner Evonik Industries AG in Wesseling statt.
  • Vergütung nach Chemietarif
  • 30 Urlaubstage pro Jahr

Du hast Lust auf eine spannende und Abwechslungsreiche Ausbildung? Dann nutze deine Chance und bewirb Dich jetzt!

Ansprechpartner

Jana Rink
Telefon: +49 (0)2241 304-716