Aktuelles

Ihre direkte Quelle für alle Neuigkeiten zu SIEGWERK

Flint Group unterbreitet verbindliches Angebot zur Übernahme des Web-Offset-Geschäfts von Siegwerk

Flint Group, ein globaler Lösungsanbieter der Verpackungs- und Druckmedienbranche, hat ein verbindliches Angebot zur Übernahme des Web-Offset-Geschäfts von Siegwerk abgegeben. Das Angebot umfasst die Übertragung des gesamten technischen Know-hows sowie des kompletten Produktportfolios der Siegwerk-Geschäftsbereiche Heatset & Newsink.

„Wir freuen uns sehr über diese Transaktion“, so Antoine Fady, CEO von Flint Group. „Die Investition ist Ausdruck unseres langjährigen Engagements gegenüber unseren Kunden in diesen bedeutenden Marktsegmenten. Gleichzeitig wird so aber auch unser einzigartiges Angebot auf dem Markt für Farben, Druckchemikalien und Transfermedien nachhaltig gestärkt.

Diese Entscheidung ermöglicht eine langfristige Liefersicherheit für unsere Heatset- und Newsink-Kunden und unterstreicht unseren Fokus auf die weltweiten Druckmedien- und Verpackungsmärkte.“

Siegwerks Entscheidung, sein Web-Offset-Geschäft zu verkaufen, steht ganz im Einklang mit der Firmenstrategie einer stärkeren Ausrichtung auf das eigene Kerngeschäft des weltweit wachsenden Verpackungsdrucks sowie eines weiteren Ausbaus der eigenen führenden Marktstellung im Bereich Farben und Lacke für Etiketten und flexible Verpackungen, in dem das Unternehmen erhebliches Potential sieht.

„Für den nachhaltigen Erfolg unseres Unternehmens ist es wichtig, dass wir unsere unternehmerischen Ressourcen klar auf die Märkte von morgen ausrichten. Dies tun wir mit der Konzentration auf unser Kerngeschäft, den Verpackungsdruck“, sagt Herbert Forker, CEO von Siegwerk. „Hierbei bieten uns besonders die stark wachsenden Märkte in Asien noch ein erhebliches Wachstumspotenzial.“

Alle 76 festangestellten Siegwerk-Mitarbeiter der Web-Offset-Sparte erhalten die Möglichkeit, am Standort Siegburg in andere Bereiche zu wechseln. Flint Group beabsichtigt, nach dem Verkauf ein Kernteam des Siegwerk-Web-Offset-Geschäfts bei sich zu beschäftigen.

Das Illustrationstiefdruckgeschäft von Siegwerk, welches Druckfarben für hochwertige Magazine, Kataloge und Werbebeilagen produziert, wird fortgeführt. Aufgrund seiner langjährigen Expertise und seines hohen Marktanteils von rund 45 Prozent in Europa verfügt Siegwerk in diesem Segment über eine außerordentlich gute Marktposition.

Siegwerk wird eng mit Flint Group zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass die Geschäftsübernahme reibungslos abläuft und alle Produkte und Dienstleistungen den Kunden beider Unternehmen gleichermaßen fortwährend zur Verfügung stehen.

Bevor die Transaktion umgesetzt werden kann, müssen noch abschließend die entsprechenden Rahmenbedingungen, einschließlich der Genehmigung durch die zuständigen Kartellbehörden, erfüllt werden. Bis diese Genehmigung vorliegt, werden Flint Group und Siegwerk weiterhin getrennte Unternehmen bleiben und unabhängig voneinander ihre Geschäfte führen, ohne dass dies Auswirkungen auf Kunden, Mitarbeiter oder Lieferanten haben wird.

Diese Pressemitteilung als Worddokument herunterladen

Über Flint Group:
Flint Group bietet umfangreiche Leistungen für die weltweite Druck- und Verpackungsindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vermarktet ein umfassendes Portfolio an Verbrauchsmaterialien für die Druckindustrie. Dazu gehören eine breite Palette an konventionellen und UV/ES-härtenden Druckfarben und Lacken für den Offset-, Flexo- und Tiefdruck, Druckchemikalien; Drucktücher und Sleeves für den Offsetdruck, fotopolymere Druckplatten und Sleeves, Geräte für die Verarbeitung von Druckplatten, Sleeve-Systeme für den Flexodruck, Pigmente und Additive für Druckfarben und andere Farbanwendungen. In Verbindung mit hoher Kundenorientierung, einzigartigem Service, optimaler Betreuung und hervorragenden Produkten ist Flint Group bestrebt den Kunden weltweit eine hohe Wertschöpfung, konsistente Qualität und stetige Innovationen zu bieten. Flint Group beschäftigt ca. 6.800 Mitarbeiter und erzielte 2014 einen Umsatz von rund 2,1Mrd. € (2,8 Mrd. US $), Firmensitz ist Luxemburg. Weltweit ist das Unternehmen in allen von ihm belieferten Marktsegmenten die Nummer 1 oder 2. Weitere Informationen im Internet unter www.flintgrp.com

Über Siegwerk:
Siegwerk, ein bereits in der 6. Generation geführtes Familienunternehmen, gehört zu den führenden internationalen Druckfarbenherstellern für Verpackungen aller Art sowie Zeitungen, Hochglanzmagazine und Kataloge. Mit mehr als 180 Jahren Erfahrung verfügt das Unternehmen über fundierte Produktkenntnisse und Expertise in vielen Druckverfahren. Dank eines globalen Produktions- und Servicenetzes können die Kunden von der international einheitlichen und hohen Qualität der Produkte, Lösungen und Dienstleistungen Siegwerks profitieren. Vor dem Hintergrund seiner Firmenphilosophie „Ink, Heart & Soul“ – Druckfarben mit Herz und Seele – möchte das Unternehmen langfristige Beziehungen zu den eigenen Geschäftspartnern aufbauen. Mit Stand zum 31. Dezember 2014 beschäftigte Siegwerk rund 4.800 Mitarbeiter in über 30 Ländern. Weitere Infos finden sich hier: www.siegwerk.com.