Siegwerks Umweltleistung

Kontinuierliche Verbesserung messbar machen

Ein umweltfreundlicher Produktionsprozess mit hohem Sicherheits- und Umweltschutz ist die Basis für unseren wirtschaftlichen Erfolg. Wir investieren kontinuierlich in die Modernisierung unserer Produktionsanlagen, in aufstrebenden und in traditionellen Märkten.

Unser Umweltprogramm zielt darauf ab, die Auswirkungen unserer Geschäftsaktivitäten auf die Umwelt so gering wie möglich zu halten. Wir haben konkrete Ziele gesetzt, um Abfälle zu reduzieren und den Energieverbrauch zu senken. Ein wichtiges Werkzeug für diesen Zweck ist die Zertifizierung von Produktionsstandorten nach dem internationalen Umweltmanagement-Standard ISO 14001. Von unseren Produktionsstandorten sind 23 nach dieser Norm zertifiziert. An ausgewählten Standorten beschäftigt Siegwerk speziell ausgebildete Umweltschutzbeauftragte. Alle bisher nicht zertifizierten Standorte werden diesen Standard auch zukünftig zur Orientierung nutzen.

Unser Ziel ist es, die Qualität unserer Produkte zu verbessern, die Umweltbelastung zu reduzieren und die Ressourceneffizienz zu erhöhen. Damit können wir auch die laufenden Produktionskosten senken. Auf diese Weise können wir unsere Ziele der ökonomischen und ökologischen Nachhaltigkeit in Einklang bringen. Investitionen in Produktionsanlagen nach dem Stand der Technik bieten gleichzeitig die Möglichkeit zur Verbesserung der Arbeitssicherheit.