Aktuelles

Ihre direkte Quelle für alle Neuigkeiten zu SIEGWERK

Siegwerk gibt die feierliche Eröffnung des Ink Lab am Sonoco Institute der Clemson University bekannt

Am Mittwoch, den 4. September, feierte Siegwerk die Einweihung des neuen Siegwerk Ink Lab im Sonoco Institute of Packaging Design and Graphics der Clemson University. Die Fakultät, Studenten und Branchenführer waren zu Besuch, um einen ersten Blick auf das neu gestaltete Labor zu werfen und Gespräche mit anderen Branchenexperten zu führen.

Die etwa 350 Studenten des Clemsons Graphic Communications-Programms können durch Praktika und andere Programme reale Erfahrungen sammeln. Das Siegwerk-Labor gibt den Studenten die Möglichkeit, innovative Verpackungsdesigns mit Hilfe von Druckfarbentechnologie zu entwickeln. Des Weiteren hilft es den Studenten bei der Erforschung von Erscheinungsbild und Funktionalität  von Verpackungen hinsichtlich Druckfarben und Beschichtungen und fördert ihre Forschung auf dem Gebiet der strahlenhärtenden sowie anderer Druckfarbentechnologien. 

„Wir freuen uns über das Siegwerk Ink Lab,“ so Jarred Carter, Head of Flexible Packaging CUSA. „In den nächsten fünf Jahren bietet dieses Labor der Fakultät und den Studenten Zugriff auf branchenführende Druckfarbentechnologie und Druckfarbenmanagementprozesse. Es war uns eine große Ehre, die Studenten, Zulieferer und Mitarbeiter zu treffen, um gemeinsam unser Engagement am Sonoco Institute zu feiern.“

„Ganz nach Siegwerks Motto - Ink, Heart & Soul - befindet sich das Druckfarbenlabor im Zentrum aller unserer Aktivitäten am Sonoco Institute“ sagt Chip Tonkin, Direktor des Sonoco Institute und Leiter des Lehrstuhls Graphic Communications. „Im Rahmen unserer Partnerschaft mit führenden Unternehmen wie Siegwerk verbessert das neue Siegwerk Ink Lab unsere Möglichkeiten, gewerbliche Druckversuche durchzuführen und flexografische Forschung zu betreiben.“ 

Über das Sonoco Institute

Das Sonoco Institute of Packaging Design and Graphics kombiniert in einzigartiger Weise die Synergien der Graphic Communications und Packaging Science-Abteilungen an der Clemson University. Gegründet im Jahr 2009 handelt es sich hierbei um das einzige Universitätsprogramm im Land mit diesem einzigartigen, multidisziplinären Ansatz für Verpackungen. Das Institut nutzt seine Stärken auf dem Campus sowie das Wissen und die Beteiligung seiner Industriepartner, um auf drei Ebenen signifikante Beiträge zu leisten: als akademischer Stimulator, als Branchenressource  für Ausbildung und Forschung und als treibende Kraft für neue Technologien und Innovationen auf den Märkten für Verpackungen und Grafiken. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.SonocoInstitute.com

Medienkontakt
Charity Aalbers
Marketing-Koordinator
Telefon:    (515)471-2207
E-Mail: charity.aalbers(at)siegwerk.com