Aktuelles

Ihre direkte Quelle für alle Neuigkeiten zu SIEGWERK

Saueressig mit drei PLGA Awards ausgezeichnet

Die Packaging and Label Gravure Association (PLGA Global) hat den Druck- und Prägeformenhersteller Saueressig aus Vreden dreifach mit dem sogenannten PLGA Award ausgezeichnet. Zusammen mit dem Hygiene-Produkt-Hersteller SCA aus Mannheim hatte Saueressig das Gemeinschaftsprojekt „feh Crystal Limited Edition“ in den drei Kategorien des Wettbewerbs eingereicht und jeweils den ersten Platz belegt. Die Partner bekamen die Preise für die beste Folie im Konterdruck, für den besten Druck mit Spezialpigmenten und für die beste Verpackung mit Spezialeffekt.

 

Das Projekt „feh Crystal Limited Edition“ entstand laut Saueressig in enger Zusammenarbeit mit der SCA Hygiene Products, der Profile Communication, dem Farblieferanten Siegwerk, dem Folienlieferanten und Drucker Nordenia. Das Ergebnis ist eine Folienverpackung, auf der ein Diamant abgebildet ist, der, je nach Winkel und Lichteinfall, seine Farbe verändert. „Wir freuen uns außerordentlich über diese Preise. Sie belohnen den hervorragenden Einsatz aller beteiligten Unternehmen und spornen uns an, uns immer wieder neuen Herausforderungen zu stellen“, erklärt Ralf Hörst, betreuender Senior Sales Manager Flexibles bei Saueressig.


Info:
Die Packaging and Label Gravure Association Global ist eine weltweit agierende Vereinigung, die es sich zum Ziel gemacht hat, die Vorteile des Verpackungstiefdrucks herauszustellen und seine Nutzung zu fördern. Im Zuge dessen verleiht der Verband jährlich PLGA Awards. In der PLGA hat sich eine Vielzahl von Unternehmen aus der gesamten Wertschöpfungskette zusammengeschlossen, die ihre spezifische Kompetenz aus den Bereichen Produktion, Druck, Marketing und Distribution einbringen.