Fachinformatiker/-in Systemintegration (m/w/d)

Software, Hardware und Server sind für dich keine Fremdwörter?

Als Fachinformatiker/-in für Systemintegration lernst du die Planung und Konfiguration von IT-Systemen kennen. Dazu gehört das Installieren und Einrichten von Hardwarekomponenten, Betriebssystemen und Netzwerken entsprechend den Kundenanforderungen. Außerdem lernst du die verschiedenen Testverfahren mit der dazugehörigen Programmiersprache kennen.

Damit die digitale Prozessabwicklung so reibungslos wie möglich ablaufen kann, lernen angehende Fachinformatiker-/innen für Systemintegration bei uns wie sie Systemstörungen erkennen und diese selbstständig beheben können – eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Ausbildung mit Zukunft.

Das solltest Du mitbringen

Du solltest dich für moderne Computertechnik, programmieren und mathematisch-technische Aufgaben interessieren. Zudem sind aufgrund unserer internationalen Standorte gute Englischkenntnisse erwünscht. Darüber hinaus solltest du mindestens einen Realschulabschluss vorweisen können.

Deine Ausbildung im Überblick

  • Ausbildungsdauer von 3 Jahren – bei guten Leistungen in Schule und Betrieb ist eine Verkürzung möglich
  • Deine Berufsschule befindet sich in Hennef. Dort besuchst du an zwei Tagen in der Woche den Unterricht
  • Vergütung nach Chemietarif
  • 30 Urlaubstage pro Jahr

Du hast Lust auf eine spannende und Abwechslungsreiche Ausbildung? Dann nutze deine Chance und bewirb Dich jetzt!

Ansprechpartner

Jana Rink
Telefon: +49 (0)2241 304-716